Korrespondenz der Innenminister Seehofer appelliert an Salvini, die Häfen zu öffnen

"Sea-Watch 3"-Kapitänin Rackete warf Innenminister Seehofer Lustlosigkeit vor. Jetzt forderte er Lösungen für gerettete Flüchtlinge von seinem italienischen Amtskollegen - Salvini antwortete prompt.
Innenminister Horst Seehofer (CSU): Appell an Salvini

Innenminister Horst Seehofer (CSU): Appell an Salvini

Foto: SASCHA STEINBACH/EPA-EFE/REX
Demo in Köln: Bundesweit sind Tausende für die Rechte für Seenotrettung auf die Straße gegangen

Demo in Köln: Bundesweit sind Tausende für die Rechte für Seenotrettung auf die Straße gegangen

Foto: Marius Becker/DPA
asc/dpa