Nach Wahl 2013 Seehofer will Guttenberg in Spitzenposition heben

Gerüchte über ein Comeback von Ex-Verteidigungsminister Guttenberg gibt es schon lange - nun hat CSU-Chef Seehofer einen Termin genannt. Nach den Wahlen 2013 soll es so weit sein. Ganz unten muss der geschasste Minister nicht anfangen: Auf ihn wartet eine "maßgebliche" Aufgabe.
Guttenberg (l.), Seehofer (im Januar 2011): Immer noch enge Verbindungen

Guttenberg (l.), Seehofer (im Januar 2011): Immer noch enge Verbindungen

Foto: dapd
jok/dpa