Hüppe dementiert Kein Zwangs-Drogentest an Schulen

Für Aufregung sorgte ein Pressebericht, in dem der sozialpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hubert Hüppe, einen Zwangs-Drogentest für Schüler gefordert hatte. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Christa Nickels, wies die Forderung gegenüber SPIEGEL ONLINE scharf zurück. Nun sagte Hüppe, er habe das alles ganz anders gemeint.