Illegale Parteienfinanzierung CDU Rheinland-Pfalz droht doch Verfahren

Die CDU von Rheinland-Pfalz muss nun doch mit einem Verfahren wegen illegaler Finanzierung rechnen. Der Landesrechnungshof sieht Indizien für eine Vermischung von Partei- und Fraktionsarbeit.
CDU-Mann Böhr: Umstrittene Beratungsleistungen

CDU-Mann Böhr: Umstrittene Beratungsleistungen

Foto: KAI PFAFFENBACH/ REUTERS
als/APN