Debatte über Infektionsschutzgesetz Warum eine Ermächtigungsgrundlage kein Ermächtigungsgesetz ist

Gegner der Corona-Politik empören sich über eine aktuelle Änderung des Infektionsschutzgesetzes. Dabei vermischen sie grundlegende Begriffe, aus Unkenntnis oder mit böser Absicht – und ignorieren, worum es eigentlich geht. 
Eine Analyse von Dietmar Hipp, Karlsruhe
Wird das Grundgesetz zu Grabe getragen? Mitnichten

Wird das Grundgesetz zu Grabe getragen? Mitnichten

Foto: ODD ANDERSEN / AFP