Innere Sicherheit Kabinett verabschiedet BKA-Gesetz

Das Kabinett hat das BKA-Gesetz verabschiedet, doch die Kritik an dem Entwurf bleibt. Vor allem in der SPD gibt es Vorbehalte gegen die Online-Durchsuchung, wie sie Innenminister Schäuble verlangt. Innenexperte Sebastian Edathy kündigte eine erneute Prüfung der Vorlage an.