Integration Neuer Streit um deutsche Leitkultur

In Deutschland ist eine neue Debatte um die Integration von Ausländern und die multikulturelle Gesellschaft entbrannt. Brandenburgs Innenminister Schönbohm hat Ausländer aufgefordert, die "deutsche Leitkultur" zu übernehmen. Und Kanzler Schröder verlangt von Muslimen mehr Integrationsbereitschaft.