Integration Schily wettert gegen "Leitkultur"-Debatte

Innenminister Otto Schily hat die Einwanderer in Deutschland aufgefordert, Deutsch zu lernen. Die neue Diskussion über eine Anpassung der Ausländer an die "deutsche Leitkultur" lehnt er ab. Der Begriff sei schwachsinnig. Die Union treibt die Debatte dagegen weiter voran.