Integrationsdebatte Justizministerin vergleicht Gabriel mit Sarrazin

Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger geht auf Konfrontationskurs zu Sigmar Gabriel: Der SPD-Chef vertrete in der Integrationsdebatte Forderungen, die den Thesen von Thilo Sarrazin ähnelten, rügt die FDP-Politikerin.
Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger: "Populistische Forderungen"

Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger: "Populistische Forderungen"

Foto: Angelika Warmuth/ picture alliance / dpa
hen/apn