Interreligiöser Dialog Hamburger Schiiten grenzen Bahai aus

Die Christen hätten nichts dagegen. Doch der Dachverband der Muslime (Schura) will die Bahai in Hamburg nicht am interreligiösen Dialog teilhaben lassen. Die Bahai werfen der Schura vor, nicht auf dem Boden des Grundgesetzes zu stehen und die Verfolgungspolitik Irans in Deutschland fortzusetzen.
Von Alexander Schwabe
Mehr lesen über
Verwandte Artikel