Interview Kohl muss unter Realitätsverlust leiden

Ende der achtziger Jahre bemühte er sich im Kieler Untersuchungsausschuss um Aufklärung in der Barschel/Pfeiffer-Affäre - und fiel bei seinen Parteifreunden der CDU in Ungnade. Jetzt tritt Trutz Graf Kerssenbrock auf Listenplatz 28 zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein an. SPIEGEL ONLINE sprach mit ihm über Nackenschläge aus Berlin, Neuanfang und Kohls Psychologie.
Mehr lesen über