Interview mit Historiker Wehler Kontroverse zu Ratzinger-Vergangenheit ist grotestk

Die englische und die deutsche Boulevardpresse streiten sich über die Bedeutung der Vergangenheit Papst Benedikts XVI. als Mitglied der Hitler-Jugend. Der Historiker Hans-Ulrich Wehler warnt im Interview davor, dass durch die Debatte ein ungesunder Nationalismus entstehen könnte.
Mehr lesen über