Interview mit Wladimir Kaminer "Deutschland muss raus aus der Tiefgarage"

Der deutsch-russische Schriftsteller Wladimir Kaminer nimmt in der Debatte um die Visa-Affäre in der Bundesrepublik einen "verschwitzten, bäuerlichen Ton" wahr - und fürchtet Auswirkungen für alle hier lebenden Ausländer. Im SPIEGEL-ONLINE-Interview warnt er: "Kriminelle finden immer einen Weg."