Pfeil nach rechts

Interview Steinmeier bringt Steinbrück als EZB-Chef ins Spiel

Überraschender Vorstoß der SPD: Fraktionschef Steinmeier plädiert nach dem Verzicht von Bundesbank-Chef Weber für Peer Steinbrück als Kandidaten für den EZB-Vorsitz. Im SPIEGEL-ONLINE-Interview ruft er die Kanzlerin zur Zusammenarbeit auf - und greift die FDP als "neue Dagegen-Partei" an.
SPD-Fraktionschef Steinmeier: "Merkel hat ihren Kandidaten hängen lassen"

SPD-Fraktionschef Steinmeier: "Merkel hat ihren Kandidaten hängen lassen"

dapd