Nach Eklat bei der Ausreise Mitglieder der linken »Friedensdelegation« sitzen im Nordirak fest

Erst hinderte die Bundespolizei eine Linken-Delegation am Abflug in die irakischen Kurdengebiete. Jetzt gehen die Probleme der Reisegruppe offenbar weiter: Dutzende Mitglieder dürfen ihr Hotel nicht verlassen.
Linkenpolitikerin Cansu Özdemir bei einer Kundgebung in Hamburg (Archivbild)

Linkenpolitikerin Cansu Özdemir bei einer Kundgebung in Hamburg (Archivbild)

Foto: Chris Emil Janssen / imago images/Chris Emil Janßen
fek/dpa