Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Angebliche IS-Attacke in Hamburg "Die Ermittlungen laufen mit professioneller Unaufgeregtheit"

Hat ein "Soldat des Islamischen Staats" in Hamburg einen Teenager erstochen? Der IS behauptet das. Tatsächlich gibt es einen Toten, doch die Behörden ermitteln in alle Richtungen.
wal/dpa