Frankfurt am Main Anklage gegen früheren IS-Kämpfer aus Syrien erhoben

Ein 33-jähriger Syrer soll in seinem Heimatland zwischen 2013 und 2015 eine Einheit der Terrormiliz IS befehligt haben. Nach seiner Festnahme Ende 2018 in Kassel hat die Generalstaatsanwaltschaft ihn nun angeklagt.
Undatiertes Foto eines Konvois von IS-Kämpfern in Syrien (Archiv/Symbolbild)

Undatiertes Foto eines Konvois von IS-Kämpfern in Syrien (Archiv/Symbolbild)

Foto: Uncredited/Militant website/AP/dpa
mes/AFP