Dschihadisten-Prozess in Düsseldorf Mutmaßlicher IS-Terrorist kann auf Bewährungsstrafe hoffen

Anil O. hatte ein Einser-Abi, studierte Medizin - und ging dann zum IS nach Syrien. Vor Gericht kann er nun mit einer milden Strafe rechnen. Denn: Sein Geständnis ist für die Ermittler viel wert.
Der mutmaßliche IS-Terrorist Anil O. vor Gericht

Der mutmaßliche IS-Terrorist Anil O. vor Gericht

Foto: Federico Gambarini/ dpa
dop/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel