Verfassungsschutz zu enttarntem Islamisten "Er hat sich unbemerkt radikalisiert"

Der Verfassungsschutz hat in seinen Reihen einen Islamisten enttarnt. Der Chef der Behörde lobt die Aufklärung des Falls, die SPD spricht dagegen von einer "möglichen Sicherheitslücke".
Hans-Georg Maaßen

Hans-Georg Maaßen

Foto: Oliver Dietze/ dpa
cte/brk/dpa