Neuer Umgang mit islamistischen Gefährdern "Hauptsache weg"

Nach Amri ist alles anders: Islamistische Gefährder werden nun abgeschoben, auch ohne konkrete Anschlagspläne. Dabei hatten Behörden die Ausreise von Extremisten lange verhindert - aus Sicherheitsgründen.
Niedersächsischer Innenminister Boris Pistorius

Niedersächsischer Innenminister Boris Pistorius

Foto: Hauke-Christian Dittrich/ dpa