Gedicht über Erdogan Merkel räumt Fehler in Böhmermann-Affäre ein

Kanzlerin Merkel nannte das Böhmermann-Gedicht über den türkischen Präsidenten Erdogan "bewusst verletzend". Jetzt ärgert sie sich über die eigene Äußerung. Ihre Entscheidung über die Ermächtigung zur Strafverfolgung verteidigt sie aber.
Kanzlerin Angela Merkel

Kanzlerin Angela Merkel

Markus Schreiber/ AP
brk/sun/dpa/AFP