Gesundheitsminister Spahn "Aufpassen, dass der Ballermann nicht ein zweites Ischgl wird"

Deutschland hat die Corona-Epidemie unter Kontrolle - doch die beginnende Urlaubszeit birgt Risiken. Gesundheitsminister Spahn zeigt sich angesichts der Bilder vom Wochenende auf Mallorca besorgt.
Gesundheitsminister Jens Spahn mit RKI-Präsident Lothar Wieler (Archivbild)

Gesundheitsminister Jens Spahn mit RKI-Präsident Lothar Wieler (Archivbild)

Foto: 

Clemens Bilan/ Pool/ Getty Images

mes/AFP