Gesundheitsminister Spahn "Aufpassen, dass der Ballermann nicht ein zweites Ischgl wird"

Deutschland hat die Corona-Epidemie unter Kontrolle - doch die beginnende Urlaubszeit birgt Risiken. Gesundheitsminister Spahn zeigt sich angesichts der Bilder vom Wochenende auf Mallorca besorgt.
Gesundheitsminister Jens Spahn mit RKI-Präsident Lothar Wieler (Archivbild)

Gesundheitsminister Jens Spahn mit RKI-Präsident Lothar Wieler (Archivbild)

Foto:

Clemens Bilan/ Pool/ Getty Images

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mes/AFP