»Super. Leite das gleich weiter« Chatprotokoll zeigt, dass Spahns Ehemann von Maskendeals wusste

Im Kampf um Großaufträge suchten mehrere Hersteller von Schutzausrüstung den direkten Weg – über Daniel Funke, den Mann von Gesundheitsminister Spahn. Ein Geschäft kam so tatsächlich zustande.
aus DER SPIEGEL 17/2021
    • E-Mail
    • Messenger
    • WhatsApp

Gesundheitsminister Spahn, Ehemann Funke

Foto: ddp media
Jetzt weiterlesen mit SPIEGEL+

Jetzt weiterlesen. Mit dem passenden SPIEGEL-Abo.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen – von Reportern aus aller Welt. Jetzt testen.

  • Alle Artikel auf SPIEGEL.de frei zugänglich.

  • DER SPIEGEL als E-Paper und in der App.

  • Jederzeit online kündbar.

Jetzt testen
Jetzt Probemonat starten

Sie haben bereits ein Digital-Abonnement? Hier anmelden