Gesundheitsminister Spahn legt Vorschläge zur Impfpflicht gegen Masern vor

Kita-Ausschluss, Geldbußen: Gesundheitsminister Jens Spahn hat laut einem Bericht der "Bild am Sonntag" seinen Gesetzentwurf zur Masern-Impfpflicht vorgelegt. Eltern, die ihre Kinder nicht impfen lassen wollen, müssen zahlen.
Jens Spahn (Archivbild)

Jens Spahn (Archivbild)

Foto: Kay Nietfeld/dpa
kry