Wahlkampfveranstaltung bei Tübingen »Querdenker« bedrängen Spahns Auto

Aufgeheizte Stimmung in Baden-Württemberg: Nach einem Wahlkampfauftritt hindern Demonstrierende aus der »Querdenken«-Szene Gesundheitsminister Spahn an der Abfahrt. Die Polizei muss helfen – und einen Eierwerfer festnehmen.
Impfgegner beim Protest gegen Spahn in Mössingen

Impfgegner beim Protest gegen Spahn in Mössingen

Foto: ULMER / imago images/ULMER Pressebildagentur
mrc/dpa/AFP