Kritik an Spahns Abtreibungsäußerung "Völlig an der Sache vorbei"

Frauenrechtler kümmern sich angeblich mehr um Tiere als um ungeborenes menschliches Leben - für diesen Satz erntet Gesundheitsminister Spahn massive Kritik. "Ein Ton, den wir nicht brauchen", schimpft die SPD.
Bundesgesundheitsminister Spahn

Bundesgesundheitsminister Spahn

Foto: Soeren Stache/ dpa

Schwangerschaftsabbruch

joe/AFP/dpa