Anti-Corona-Vorkehrungen im Kanzleramt Warum die Bundesregierung jetzt nicht in Quarantäne muss

Obwohl der mit Corona infizierte Jens Spahn an einer Kabinettssitzung teilnahm, müssen sich weder Kanzlerin noch Ministerkollegen isolieren. Warum? Offenbar hat Angela Merkel persönlich Vorsorge treffen lassen.
Minister Spahn während der Kabinettssitzung am Mittwoch im Internationalen Konferenzsaal

Minister Spahn während der Kabinettssitzung am Mittwoch im Internationalen Konferenzsaal

Foto: HENNING SCHACHT / EPA-EFE / Shutterstock
sef/Reuters