Altbundespräsident Joachim Gauck hält AfD für "verzichtbar"

"Ich habe keinerlei Sympathie": Joachim Gauck hat in deutlichen Worten klargemacht, was er von der AfD hält. Zugleich mahnte der Altbundespräsident, die Wähler der Partei nicht als Faschisten abzutun.
Joachim Gauck: "Ich kann die niemals wählen"

Joachim Gauck: "Ich kann die niemals wählen"

Foto: Stefan Sauer/ DPA
Frank-Walter Steinmeier: "Grenze klarer als bisher markieren und auch durchsetzen"

Frank-Walter Steinmeier: "Grenze klarer als bisher markieren und auch durchsetzen"

Foto: Fabian Sommer/ DPA
jok/dpa