Job bei der Bundes-SPD Scholz-Gattin Britta Ernst geht nach Berlin

Eine Karriere im Senat blieb ihr durch den Wahlsieg ihres Mannes verwehrt, nun zieht es die Politikerin in die Hauptstadt: Die Ehefrau des neuen Hamburger Bürgermeisters Olaf Scholz, Britta Ernst, wechselt zur SPD-Bundestagsfraktion nach Berlin. Mittelfristig soll sie dort die Geschäftsführung übernehmen.
SPD-Politikerin Britta Ernst: Raus aus der Bürgerschaft, rein in die Bundestagsfraktion

SPD-Politikerin Britta Ernst: Raus aus der Bürgerschaft, rein in die Bundestagsfraktion

dapd
amz/dapd