Pfeil nach rechts

Debatte um Lebensunterhalt Piraten-Schreck Ponader bereut Spendenaufruf

Er gilt als Enfant terrible der Piratenpartei, sorgte für Streit und Zerwürfnisse: Johannes Ponader. In einem Gespräch mit dem SPIEGEL gelobte der politische Geschäftsführer jetzt Besserung und will künftig seriöser auftreten. Auch der Spendenaufruf zur Aufbesserung seiner Finanzen sei kein Thema mehr.
Piraten-Geschäftsführer Ponader: "Ein Teil von mir bleibt immer Freak"

Piraten-Geschäftsführer Ponader: "Ein Teil von mir bleibt immer Freak"

DPA
mik
Mehr lesen über