Kampf gegen IS Trittin kritisiert Syrien-Einsatz der Bundeswehr

Die Bundesregierung will deutsches Militär im Kampf gegen den IS einsetzen. Der Grünen-Politiker Trittin kritisiert im SPIEGEL, es gebe dafür keine Rechtsgrundlage. Die Entscheidung wird wohl zum Fall für das Verfassungsgericht.
Trittin: "Es fehlt ein tragfähiges Konzept"

Trittin: "Es fehlt ein tragfähiges Konzept"

Foto: Hauke-Christian Dittrich/ picture alliance / dpa