Debatte über doppelte Staatsbürgerschaft Mit Rassismus spielt man nicht

Von Jürgen Trittin
Von Jürgen Trittin
Weil Deutschtürken für Präsident Erdogan demonstrieren, fordern Unionspolitiker das Aus für die doppelte Staatsbürgerschaft. So wollen sie der AfD Stimmen abjagen. Das ist perfider Populismus.
Reisepass

Reisepass

Rolf Vennenbernd/ dpa
Zum Autor
SPIEGEL ONLINE
Gerhard Schröder (r.) und Jürgen Trittin bei der Unterzeichnung des Koalitionsvertrages im Oktober 1998

Gerhard Schröder (r.) und Jürgen Trittin bei der Unterzeichnung des Koalitionsvertrages im Oktober 1998

Tim_Brakemeier/ picture-alliance / dpa