Jugendkriminalität CSU will Ausgehverbot für Kinder

Die CSU hat einen simplen wie autoritären Einfall zur Verminderung der Kinderkriminalität: Wegsperren. Nach 20 Uhr sollen Kinder unter 14 Jahren nicht mehr alleine auf die Straße. Eltern, die sich ungenügend kümmern, bekommen erst die Förderung, dann das Sorgerecht entzogen. Jugendpolitik, bayrische Art.