Machtkampf in der JU: Männlich, ledig, jung will Chefposten
Fotostrecke

Machtkampf in der JU: Männlich, ledig, jung will Chefposten

Junge Union Von wegen brav und langweilig

Die Junge Union bekommt einen neuen Vorsitz. Gut gekämmt, saubere Klamotten, ein bisschen langweilig - sie gilt als Verein der braven Abnicker. Doch das stimmt so nicht. Zehn Rebellionen, Pannen und Skandälchen der vergangenen Jahre.
amz