Justiz Der Mann, der kein Spion sein wollte

Mit Sonarsystemen hat Klaus-Erich Kremer lange Zeit gutes Geld verdient - bis Agenten vom Bundesnachrichtendienst mit einer Bitte zu dem Ingenieur kamen. Aber der 71-Jährige wollte kein Spion werden. Seit dem BND-Besuch hat Kremer Ärger und schlägt sich mit einer Anklage herum.
Klaus-Erich Kremer: "Sind wir im Rechtsstaat oder auf dem Basar?"

Klaus-Erich Kremer: "Sind wir im Rechtsstaat oder auf dem Basar?"

Mehr lesen über
Verwandte Artikel