Justizministerin Däubler-Gmelin Ärger wegen Bush und Hitler

Bundesjustizministerin Herta Däubler-Gmelin (SPD) wird heftig kritisiert, weil sie die Politik des US-Präsidenten George W. Bush mit den Methoden von Adolf Hitler verglichen haben soll. Das Ministerium bezeichnete einen Artikel über den Vorfall als "verzerrend".