K-Frage bei den Genossen SPD-Linke meutern gegen Steinbrück-Kür

Altkanzler Schmidt will Ex-Finanzminister Steinbrück als SPD-Kanzlerkandidaten - im linken Parteiflügel löst dieser Vorstoß Empörung aus. Spitzenkandidaten würden nicht einfach ausgerufen, heißt es.  Von einem "Ego-Trip" ist die Rede.  
SPD-Mann Steinbrück: Hilfe vom Altkanzler

SPD-Mann Steinbrück: Hilfe vom Altkanzler

Wolfgang Kumm/ dpa
anr/dpa