Pfeil nach rechts

Schüsse auf Abgeordnetenbüro Merkel sagt SPD-Politiker Karamba Diaby Unterstützung zu

Mehrfach erhielt der Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby Morddrohungen. Nach Schüssen auf sein Wahlkreisbüro hat sich nun die Kanzlerin demonstrativ zu ihm gestellt.
Abgeordneter Karamba Diaby (SPD) und Kanzlerin Angela Merkel im Bundestag

Abgeordneter Karamba Diaby (SPD) und Kanzlerin Angela Merkel im Bundestag

ANNEGRET HILSE/ REUTERS
Timo Lehmann
cht/dpa