Wirecard Opposition will Aufklärung über Guttenbergs Lobbyarbeit 

Die Lobbyarbeit des Unternehmens von Ex-CSU-Minister Karl-Theodor zu Guttenberg für die Skandalfirma Wirecard bei der Bundesregierung sorgt für Empörung. Von einem Untersuchungsausschuss ist bereits die Rede.
Karl-Theodor zu Guttenberg

Karl-Theodor zu Guttenberg

Foto: Angelika Warmuth / dpa