Energiegipfel im Kanzleramt Strompreisbremse blockiert

Große Worte, kleines Ergebnis: Beim Energiegipfel mit Kanzlerin Merkel sprechen sich alle Beteiligten dafür aus, den Strompreisanstieg zu bremsen - nur wie, darüber ist man sich weiter nicht einig. Konsens gibt es nur beim Bestandsschutz für Ökostrom-Anlagen und beim Trassen-Ausbau.
Energiegipfel-Runde: Keine Einigung zur vielbeschworenen Strompreisbremse

Energiegipfel-Runde: Keine Einigung zur vielbeschworenen Strompreisbremse

Stephanie Pilick/ dpa
mit Material von dpa