Münchner Sicherheitskonferenz US-Außenminister Kerry verordnet eine Dosis Realismus

Deutschland will eine neue Rolle in der Welt spielen, sich militärisch mehr einmischen: So klingt es bei Gauck, Steinmeier, von der Leyen. Doch in München verkündet US-Minister Kerry kühl: Die Bundesregierung kann noch so schön reden - jetzt muss sie liefern.
US-Minister Kerry: "Wenige Länder sind bereit, wirklich Führung zu übernehmen"

US-Minister Kerry: "Wenige Länder sind bereit, wirklich Führung zu übernehmen"

BRENDAN SMIALOWSKI/ AFP