Agent Jack Barsky: Das Doppelleben eines Chemikers
Foto: Privat
Fotostrecke

Agent Jack Barsky: Das Doppelleben eines Chemikers

KGB-Agent Jack Barsky Der Spion und die Frauen

Albrecht Dittrich aus Jena zieht 1978 in die USA - als KGB-Agent. Dort lebt er bis heute als Jack Barsky. Seine Geschichte erzählte er jetzt dem SPIEGEL. Entscheidend für seinen Lebensweg war nicht die Politik, sagt er - sondern die Frauen.
Mehr lesen über