Kieler Steuerdeal Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Oberbürgermeisterin Gaschke

Die Kieler Oberbürgermeisterin Gaschke muss sich womöglich wegen Untreue vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt hat ein Ermittlungsverfahren gegen die Sozialdemokratin eingeleitet. Es geht um einen umstrittenen Steuerdeal.
Oberbürgermeisterin Gaschke: Ermittlungen wegen Untreue

Oberbürgermeisterin Gaschke: Ermittlungen wegen Untreue

Foto: Carsten Rehder/ dpa
ler/dpa