Kieler Steuerdeal Kommunalaufsicht rüffelt Oberbürgermeisterin Gaschke

Neue Hiobsbotschaft für die Kieler Oberbürgermeisterin: Gaschkes Steuerdeal mit einem Augenarzt war komplett rechtswidrig. Die Verwaltungschefin gerät damit noch stärker unter Rücktrittsdruck.
Oberbürgermeisterin Gaschke: Die Journalistin will im Amt bleiben

Oberbürgermeisterin Gaschke: Die Journalistin will im Amt bleiben

Foto: Carsten Rehder/ dpa