Pfeil nach rechts

Früherkennung Gröhe will Vorsorgeuntersuchungen für Grundschüler

Gesundheitsminister Gröhe will das System der Vorsorgeuntersuchungen für Kinder ausweiten. Bisher gibt es nach dem Schuleintritt eine große Lücke. Künftig soll es bis zum 18. Lebensjahr drei weitere Untersuchungen geben.
Beim Kinderarzt: Gröhe will drei weitere Untersuchungen

Beim Kinderarzt: Gröhe will drei weitere Untersuchungen

DPA
ler/dpa
Mehr lesen über