Nach Kritik an Justizministerin Lambrecht will nun doch härtere Strafen bei Kindesmissbrauch

Justizministerin Christine Lambrecht zeigt sich nun doch offen für härtere Strafen bei Kindesmissbrauch. Zuvor war sie wegen ihrer Haltung heftig kritisiert worden - auch vom Koalitionspartner.
Bundesjustizministerin Christine Lambrecht: "Im Gesetz muss ganz klar zum Ausdruck kommen, dass es sich hierbei ohne Wenn und Aber um Verbrechen handelt"

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht: "Im Gesetz muss ganz klar zum Ausdruck kommen, dass es sich hierbei ohne Wenn und Aber um Verbrechen handelt"

Foto:

Wolfgang Kumm/ DPA

ire/afp/dpa