Pfeil nach rechts

Rüffel für die Kirchen CSU-Minister ärgert sich über politische Prediger

"Ich bin nicht immer glücklich mit den Botschaften von der Kanzel": Innenminister Friedrich rügt die Kirchen für politische Themen im Gottesdienst. Manch ein Prediger mache es sich zu einfach, sagte der CSU-Politiker - etwa "bei Fragen um Krieg und Frieden".
Innenminister Friedrich: "Ich habe ein grundsätzliches Gottvertrauen"

Innenminister Friedrich: "Ich habe ein grundsätzliches Gottvertrauen"

Getty Images
cte/AFP