Klage gegen Gesundheitsreform Bundesverfassungsgericht lehnt Beschwerden ab

Das Bundesverfassungsgericht hat zwei Beschwerden von Homöopathie-Anhängern gegen die Gesundheitsreform nicht zur Verhandlung zugelassen. Die Richter verwiesen die Beschwerdeführer an die Sozialgerichte.