Nach Mitgliederentscheid Geywitz kandidiert als Vizevorsitzende der SPD

Mit dem SPD-Vorsitz hat es nicht geklappt, nun will Klara Geywitz stattdessen Vizechefin in ihrer Partei werden. Sie wolle die SPD einen. Ihr Fokus: Frauen und Ostdeutsche.
Nach ihrer Niederlage will Klara Geywitz nun Vizevorsitzende ihrer Partei werden, "um die Partei wieder zu einen"

Nach ihrer Niederlage will Klara Geywitz nun Vizevorsitzende ihrer Partei werden, "um die Partei wieder zu einen"

Monika Skolimowska/ dpa
mfh/dpa