Parteifreund attackiert SPD-Kandidatin Geywitz "Nicht die Richtige"

Sie will mit Olaf Scholz an die SPD-Spitze. Jetzt wird Klara Geywitz im SPIEGEL aus dem eigenen Verband attackiert: Sie sei nicht die Richtige - von der menschlichen Wärme her könne sie "auch eine 10.000er Geflügelfarm leiten".
SPD-Vorsitzbewerber Scholz, Geywitz: "Nichts geleistet"

SPD-Vorsitzbewerber Scholz, Geywitz: "Nichts geleistet"

Foto: Martin Schutt/ DPA
hic/vme